Rabbi Shais Taub

Shais Taub ist ein populärer Gelehrter und Lehrer jüdischer Mystik. Zu seinen Beiträgen zur jüdischen Genesung gehört die Herausgabe des Bestsellers „G'tt unseres Verständnisses: Jüdische Spiritualität und Genesung von Sucht“, der vom jüdischen Genesungspionier Rabbi Dr. Abraham J. Twerski gelobt wurde .

National Public Radio nannte Rabbi Taub "einen Experten für jüdische Mystik und die Zwölf Schritte" für seine Arbeit mit der jüdischen Genesungsgemeinschaft in Milwaukee, in der er sechs Jahre lang lebte. Derzeit leitet er Conscious Contact, ein Programm, das Treffen für jüdisches Gebet, Meditation und Studium am Aleph Institute NE in Pittsburgh bietet, wo er jetzt mit seiner Frau und seinen Kindern lebt.

Er wurde kürzlich ausgewählt, um die Grundsatzrede "G-tt und Genesung" auf der ersten Jahreskonferenz zur Entwicklung der Suchtbehandlung in Los Angeles, Kalifornien, zu halten.

Durchsuchen Sie die Vorträge und Artikel von Rabbi Shais Taub, indem Sie hier klicken.

Empfohlen

Wer war der Chofetz Chaim?
2019
Umzug in ein neues Zuhause
2019
Text der Ketuba
2019